Tipps

„Setzen das Haus in Szene“ mit Home Staging


Setzen das Haus in Szene ist die richtige Metapher, um das Projekt zu verstehen, von dem ich Ihnen erzählen werde. Spezialmagazine setzen Häuser in Szene, um die Aufmerksamkeit der Leser auf sich zu ziehen. Denn ein Haus auf einer Zeitschrift ist das, wovon viele Menschen träumen, sauber und ordentlich. Ein Haus, das von Entspannung, Intimität, Gastfreundschaft und Wärme spricht. Wo Sie angenehme Momente mit den Menschen verbringen, die Sie lieben, und mit Freunden. Ein potenzieller Kunde stellt sich eine Villa oder ein Apartment nicht nur für den Alltag vor, sondern manchmal auch für kurze Zeit.

Der Markt hat in den letzten Jahren die Nachfrage nach Kurzzeitmieten, Ferien, Kulturreisen und Arbeit verstärkt.

Anstelle eines Hotelzimmers bevorzugen immer mehr Menschen die Intimität und Freiheit einer Wohnung, einer Villa oder eines Bauernhauses.

Eine starke Nachfrage verstärkt natürlich auch ein großes Angebot und damit viel Wettbewerb.

Die Jahre, in denen eine Immobilie gemietet wurde und oft im Sack steckt, sind vorbei. Diejenigen, die eine Unterkunft suchen, geben die Parameter in die Suchmaschinen ein und es erscheinen viele Ergebnisse, die alle den gewünschten Anforderungen entsprechen.

Wo fällt an diesem Punkt die Wahl? Auf dem schönsten.

Aber ist Schönheit subjektiv? Ja, aber ein ordentliches Haus, mit Liebe zum Detail, einladend und fachmännisch fotografiert, ist unbestreitbar das schönste.

Und hier tritt das Problem auf, einige Häuser erregen nicht, weil sie nicht den Erwartungen entsprechen und nicht die oben genannten Eigenschaften haben.

Was kann also getan werden, um sicherzustellen, dass Ihr Zuhause unter vielen ausgewählt wird? Sie können sich auf einen Experten verlassen, der die erforderlichen Gebühren gut kennt und weiß, wie man die Immobilie hervorhebt, einen Home Stager.

In den USA lassen Immobilienmakler ihre Häuser seit Jahren von einem professionellen Hausverwalter zum Verkauf anbieten, der das Haus in Szene sitz.

Sie verwenden Möbel, die nur vorübergehend verbleiben oder im Preis verkauft werden, aber hauptsächlich als echtes fotografisches Set für die Werbung für die auf den Markt zu bringende Immobilie dienen.

In Italien wird diese Methode seit einigen Jahren angewendet, und im Bereich der Gastfreundschaft werden Konsens und positive Ergebnisse erzielt.

Bei der Vermietung von Immobilien geht es nicht nur um die Erstellung eines Fotosets, sondern auch um die Erstellung einer permanenten „Szenografie“, mit der Sie hervorragendes Werbematerial erstellen können.

Diese Technik wird „Home Staging“ genannt, was wörtlich „in Szene setzen“ bedeutet.

Wenn Sie sich auf die Hände eines erfahrenen Home Stagers verlassen, haben Sie sich entschlossen, Kunden zu begeistern, die nach einer Unterkunft suchen. Die Zeit für Marketing, das auf das richtige Ziel und den richtigen Preis abzielt, ist gekommen.

Bei einer gut strukturierten Intervention, die von einem Fachmann durchgeführt wird, wird zunächst bewertet, welche Art von Kunden Sie ansprechen möchten, und nach einer sorgfältigen Analyse wird die Intervention geplant.

Dies ist der erste Schritt für eine gute Marketingstrategie und für die Umsetzung eines erfolgreichen „Staging“ -Projekts.

Zum Beispiel ist ein Zuhause für eine junge Kundschaft mit einer guten Kaufkraft oder um Fachleute und diejenigen anzulocken, die einen Urlaub suchen, aber auch klug arbeiten müssen. Der ideale Stil ist frisch, sauber und natürlich entspannend.

Wenn Sie sich dem Haushaltsmarkt zuwenden, ist es gut, eine klassische, warme und elegante Intervention mit verschiedenen Dienstleistungen zu wählen. Wenn Sie in einer Großstadt mieten, ist normalerweise der minimale, aber gleichzeitig komfortable und funktionale Stil erforderlich.

Sobald das Ziel identifiziert wurde, wird der Experte das Potenzial der Immobilie untersuchen und es durch gezielte Interventionen verbessern.

Die richtige Strategie ist, sich auf einen Home-Staging-Experten zu verlassen, aber er muss auch für kurzfristige Anmietungen in Frage kommen, der das Haus angemessen in Szene setzen.

Die vorgeschlagenen Interventionen sind endgültig, aber nicht unbedingt mit hohen Kosten verbunden. Sie müssen einen Ort schaffen, der den Touristen begeistert, den Raum einladend gestalten, indem sie die entsprechenden Gemälde platzieren und richtig aufhängen. Sie identifizieren die Farbe der Wände, die am besten zu den Räumen, dem Äußeren, den Möbeln passt, und versuchen vor allem, durch Treffen mit dem zu intervenieren Geschmack der meisten Menschen.

Stellen Sie Ihr Zuhause in Szene, hier sind die 5 Grundregeln:

– Gemütlich

-Auftrag

-Farbe

-Reparatur

– Anregen

Wenn es so viel Wettbewerb gibt, können Sie nichts falsch machen und aus diesem Grund werden Sie durch eine gute Intervention eines erfahrenen Home stager nicht in die rücksichtslose und nicht sehr nützliche Absenkung des Preisverfalls geraten.

Auf diese Weise werden die Kosten für die Home staging bald zurückgezahlt.

„Es gibt nie eine zweite Chance, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen“

-Oscar Wilde

Stellen Sie Ihr Zuhause mit Home Staging auf die Bühne!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.