holiday
  • Italiano
  • English

Die-Zitronengaerten-Gardasee Gargnano

  • Home page
  • Senden einem freund
  • Login
xb081114114952.gif

Die Immobilienagentur ist im Register der Immobilienmakler in Brescia mit der Nummer 533/I/0 eingeschrieben.

Die Zitronengärten . Le Limonaie

 

Der Gardasee, zwischen den letzen Ausläufern der Alpen und der Poebene gelegen, scheint ein kleines Meer mit sonnigen Stränden, einem milden Klima und südländischer Vegetation.
Er ist der größte See Italiens und an seinen Ufern verbinden sich Natur, Geschichte und Kunst mit Sport und Erholung aufs Beste. In diesen Rahmen fügt sich eine einmalige Sehenswürdigkeit: - die Zitronengärten. Sie haben schon immer Künstler, Schriftsteller und Wissenschaftler des ganzen Kontinents angezogen. In der Vergangenheit stellten die Zitronengärten einen wichtigen Faktor für die Verbesserung der Ökonomie am Gardasee dar.
Schon im 15. Jahrhundert ließen die reichen und adligen Gutsbesitzer die Zitronen in den Gärten ihrer Villen anbauen, wo sie anfangs vorwiegend als Verzierung und Bereicherung der Flora dienten.
Aber bald wurden die Zitronengärten dank der weitsichtigen Erfindung und des handwerklichen Geschicks der Seeanwohner zu einem wichtigen Erwerbszweig.
Der Gardasee entwickelte sich zur weltweit nördlichsten Anbauzone für Agrumen.
Von diesen schönen Gärten sind heute nur noch Mauerreste und Steinpfeiler erhalten geblieben.

Teil von die Buch „Die Zitronengärten am Gardasee Vergangenheit und Gegenwart“ von Leila Losi

Reboma Holidays Apartments,
Piazza Umberto I, Tignale (Brescia)
Gardasee - Italien
tel.: +39 0365 761018, fax.: +39 0365761814,
info@rebomaholidays.com