holiday
  • Italiano
  • English

Die biologische Ölmühle Gardasee

  • Home page
  • Senden einem freund
  • Login
Die biologische Ölmühle

Auf rund fünfzig Hektar Grund, stehen in Tignale ca.14000 Olivenbäume. Für die Bearbeitung braucht man auch heute noch die gleiche Geduld wie vor vielen Jahren und es ist auch noch genauso mühsam, da die Anbaugebiete schlecht zugänglich sind.Das Stutzen, das Pflügen, das Bewässern und die Ernte, werden noch heute von Hand ausgeführt.Die Oliven werden im Oktober oder November geerntet und zwar mit Hilfe einer Leiter “scalì” mit kurzen, versetzten Sprossen, die an die Äste angelehnt und daran festgebunden wird..Die von Hand geernteten Oliven, werden in einem Korb “grumial”, der um den Bauch gebunden wird, gesammelt, die Oliven die mit Geräten von den Zweigen abgestreift werden, fallen in ein, zuvor auf dem Boden ausgebreitets Netz.Die Ernte wird anschliessend in belüfteten Kisten gefüllt und zur Ölmühle gebracht.Im Jahr 1766 waren sieben Pressen in Tignale in Betrieb, aber der Haupteil der Oliven wurde nach Gargnano transportiert, wo das Öl, dessen Produktion bis zu 90 Doppelzentner erreichte, auch verkauft werden konnte.Unsere Anbauweise wurde als veraltet angesehen, wegen des geringen Einstazes von Düngers, dem Stutzen in Abständen von 3 Jahren und der Verschiedenartigkeit der Oliven, die eine konstante Produktion erschwerte.Auf Anregung der Kooperative Latteria Turnaria, besitzt auch Tignlae heute eine eigene Ölmühle, die seit 1998 in Funktion ist.Die Herstellung des Olivenöls erfolgt in einem einzigen Durchlauf.Eine Schleuder trennt den flüssigen Teil der Ernte von den festen Teilen und anschliessend wird aus der gewonnenen Füssigkeit das Öl abgesondet.Nachdem sich das Olivenöl mit Sauerstoff versetzt hat, wird es abgefüllt und gefiltert.
Das in Tignale hergestellte, reine Olivenöl aus biologischem Anbau, hat in den letzten Jahren eine hervoragende Qualität erreicht.

Geführte Besichtigungen der Ölmühle finden jeden Donnerstag um 17 Uhr statt.
Für den Kauf der Olivenölprodukte, ist die Ölmühle dienstags von 10-12 Uhr und samstags von 17- 18.30 Uhr geöffnet.
Reboma Holidays Apartments,
Piazza Umberto I, Tignale (Brescia)
Gardasee - Italien
tel.: +39 0365 761018, fax.: +39 0365761814,
info@rebomaholidays.com